Schränke

Wunderschöner und ausgesprochen gut erhaltener Schrank aus dem Jahr 1825. Noch ganz im Stil norddeutscher Barockschränke gearbeitet, könnte der Schrank auch etwas älter sein, als die Schnitzerei vermuten lässt. Bei diesem Schrank handelt es sich um einen Schrank der zu einer Hochzeit 1825 verschenkt wurde. Die Form erinnert an sogenannte Brandschränke.Zwei große Fächer, die durch je zwei Kassettentüren bedient werden können. Im Inneren wurden wie beim gesamten Schrank sehr massive Eichenhölzer verwendet, wodurch der Schrank ein hohes Eigengewicht hat. Die originale Schlösser sind vorhanden. Ein Schmuckstück mit viel Stauraum. Maße: 172cm x 55cm x 164cm

1100€

Wunderschöner barocker Kabinettschrank aus dem 18. Jahrhundert. Der in Wurzelholz furnierte Aufbau wird von einer breiten Kommode getragen. Diese ruht auf Löwentatzen. Seitlich eingeschrägte Ecken. Schrankkrone ist mit einem feinen Portrait, Zopfmustern und Schleifenmotiven ausgestaltet. Bombierter und eingezogener Unterkorpus als dreischübige Kommode gearbeitet. Der Aufsatz mit drei Regalboden besitzt außerdem drei kleinen Schubladen und zwei weitere verdeckte Schubladen. Kassettierte Türen in barocker Form. Die aus der Zeit stammenden originalen Beschläge mit fein ziselierter Architektur.Die rechte Tür schließt etwas fest. Altrestaurierter guter Erhaltungszustand. Schlüssel der Schublade nachträglich ergänzt.Der Aufbau lässt sich komplett zerlegen. Der Unterbau muss am Stück transportiert werden. 190cm x 73cm x 236cm Aufsatz 54cm x 156cm

1750€

Edler Schrank aus dem Louis Philipp um 1870. In wunderbar ausgewähltem Mahagonifurnier. Schrank lässt sich komplett zerlegen. Im Inneren könnten Einlegeböden oder eine Kleiderstange eingepasst werden. Guter altersgerechter Erhaltungszustand mit alten Holzwurmspuren. Der Schrank wurde gegen alle Arten von Holzschädlingen behandelt. Maße: 113cm x 52cm x 201cm

450€

Seltene Ausführung eines alten Schrankes aus einer Arztpraxis. Die Türen lassen sich um 180° öffnen. So entsteht ein schönes offenes Regal. Perfekt für Sammler und Liebhaber des Industriestils. Zwischen den Fächern ein abschließbares „Giftfach“. Schöner Erhaltungszustand mit wenigen Gebrauchsspuren. Zeitlich aus den 50er Jahren in Holz gebaut. Fachböden bestehen schon aus Kunststoff.
Maße: 86cm x 44cm x 172cm Geöffnet 172cm x 26cm

750€

Hübscher antiker Schrank aus dem 19. Jahrhundert in einem Lack aus den 20er Jahren. Echter Shabby Look! Gepflegter Erhaltungszustand mit Gebrauchsspuren. Durch die Größe perfekt geeignet als Schuhschrank.
Maße: 87cm x 54cm x 113cm

320€

Selten schöner Schrank aus der Gründerzeit um 1890. In Kirschholz furniert mit einem sehr lebendigen Furnierbild. Im Inneren drei Ablagefächer. Auf Wunsch könnte aber auch eine Kleiderstange eingepasst werden. Eine geräumige Schubalde im Sockel. Guter altrestaurierter Zustand mit alten inaktiven! Holzwurmspuren und kleineren Ausbesserungen.
Maße: 109cm x 51cm x 177cm

490€

Wunderschöner heller Schrank aus dem Louis Philipp um 1860. Typische Brezelfüllungen in den Kassetten. Tolles und seltenes Ulmenholz. Beschläge aus geprägtem Leder. Im Inneren drei Einlegeböden. Selbstverständlich könnte aber auch auf Wunsch eine Kleiderstange eingepasst werden. Sehr schöner restaurierter Zustand. Schrank lässt sich für den Transport komplett zerlegen. Maße: 140cm x 56cm x 189cm

680€

Frisch restaurierter Weichholzschrank aus der Gründerzeit um 1880. Der Schrank lässt sich für den Transport komplett zerlegen. Breites Kranzgesims umlaufend. Angedeutete kannelierte Säulen seitlich mit Volutenabschluss. Im Inneren momentan ein Einlegeboden. Auf Wunsch kann eine kostenlose Kleiderstange eingebaut werden. Auch Regalböden sind möglich für 40€ je Boden. Maße: 149cm x 57cm x 193cm

750€

Hübscher Schrank aus der Zeit um 1870. Wunderbares gespiegeltes Furnierbild. Im unteren Bereich eine große Schublade. Im Schrankinneren eine Kleiderstange. Es wären aber auch Fachböden möglich. Durch die geringe Größe perfekt als Garderobenschrank. Maße: 105cm x 55cm (Korpus 48cm) x 178cm

480€