Besonderheiten

Ein absoluter Mädchentraum. Schminktisch aus der Gründerzeit um 1880. Sehr aufwendig mit Spiegeln und facettiertem Glas gearbeitet. Sogar die Platte besteht aus Spiegel. Wunderschöner Originalzustand. Maße: 90cm x 53cm x 186cm950€

Eine echte Augenweide. Schrankbank aus dem Jugendstil um 1900. Schöne florale Ornamentik mit viel Stauraum. Aufwendig geätzte Gläser. Maße: 105cm x 80cm x 220cm890€

Ein Stück Bares für Rares. Dieser Carambolage Billiardtisch stammt direkt aus dem Studio von Bares für Rares in Pulheim. Hergestellt 1898 und 1900 sogar auf der Weltausstellung in Paris präsentiert. Schöner Originalzustand. In Eiche gefertigt und zerlegbar. Durchgängige Schieferplatte aber dennoch leicht zu handeln. Etwa 200kg, die von vier Mann gut bewegt werden können. Deutschlandweit per Spedition lieferbar.Außenmaße 2,27 m x 1,30m
Innenmaße 1,95m x 0,96m
Höhe 0,87m2800€

Wunderschön gearbeiteter kleiner Schrank aus der Gründerzeit um 1870. Auf der Front eine aufwendige Marketeriearbeit, die eine Frau im antikisierendem Stil zeigt. Der Korpus wird von zwei vollplastischen gedrehten Säulen gehalten. Beide Säulen wurden aus je einem Holzstück herausgeschnitten. Diese tolle handwerkliche Arbeit macht dieses Stück zu etwas ganz Besonderem. Tolle Größe! Sehr schöner Originalzustand. Maße: 53cm x 43cm x 111cm650€

Zwei hübsche kleine Beistellschränke aus dem Jugendstil um 1900. Wunderschöne facettierte Scheiben und edle feuervergoldete Beschläge. Diese beiden Schränkchen standen früher einmal links und rechts neben einem Sofa, davon sieht man noch leichte Spuren. Insgesamt schöner Erhaltungszustand mit Gebrauchsspuren. Maße: 43cm x 35cm x 125cmPreis pro Stück 220€ Beide zusammen für 400€

Wunderschöner antiker Schrank aus einer alten Zahnarztpraxis. Zeitlich um 1900 im floralen Jugendstil gefertigt. Tolle Details. Fein gearbeitete Bleiglasfenster, Messingmonturen und Messingbeschläge. Besonders schön ist der Mechanismus der Schubladen. Diese lassen sich nur öffnen, wenn das Schloss der kleinen Tüte geöffnet ist. Auf der linken Seite gibt es zwei kleine Schubladen die sich nach vorne abklappen lassen. Durch die geringen Abmaße wirkt dieses Möbel auch in kleineren Räumlichkeiten. Maße: 80cm x 42cm x 181cm880€

Eine absolute Rarität. Dieses Reisebadezimmer aus dem Biedermeier um 1830, wurde früher von besser gestellten Herrschaften auf Reisen mitgenommen. Darin verbarg sich alles für die tägliche Körperpflege. Viel genutzt wurde dieses Möbel aber sicher nicht. Der Erhaltungszustand ist sehr schön mit nur kleineren Gebrauchsspuren. Im unteren Teil kann ein kleiner Nachttopf herausgezogen werden. Im oberen Bereich gab es einmal Schüsseln und Schälchen vermutlich aus Jeramik oder Emaille. Leider sind diese nicht mehr erhalten. Besonders schön ist das seltene Rollladenfach im mittleren Teil. Zuletzt wurde es als Bar verwendet und eignet sich für diese Umnutzung auch sehr gut. Eine absolut kuriose Rarität. Maße: 48cm x 50cm x 84cm

640€