Anrichten und Buffets

Absolut ausgefallenes Buffet aus dem Art Deco um 1930. Wunderschön, in geometrischen Mustern furniert. Furnier aus Mahagoni. Tolle Aufteilung. Im oberen Bereich zwei Vitrinen mit geschliffenem Glas. Dazwischen ein runder Spiegel. Im unteren Bereich viel Stauraum dich Schubladen und Fächer. Neben der schönen Verarbeitung sticht bei diesem Buffet die Größe ins Auge. Durch die geringen Abmaße fügt sich dieses Möbel auch in kleinere Räume ein. Maße: 106cm x 40cm x 139cm

590€

in Mahagoni gefertigt. Auch das Blindholz besteht aus Mahagoni. Besonders schön sind die beiden Säulen in Form von zwei Schwänen. Diese Formensprache weißt darauf hin, dass es sich wahrscheinlich einmal um ein Hochzeitsgeschenk gehandelt hat. Im unteren Bereich gibt es ein großes Fach mit Regalboden. Darüber eine verdeckte Schublade. Schöner Erhaltungszustand mit altrestaurierten Stellen. Maße: 97cm x 44cm x 122cm

750€

Außergewöhnliches antikes Buffet aus dem Jugendstil um 1915. In Mahagoni furniert mit vielen schönen Details. Besonders schön sind die durchgängigen Säulen, die den oberen Vitrinenteil halten. Das Möbel bieten viel Stauraum, wirkt aber trotzdem leicht und elegant. Im unteren Teil befinden sich zwei variabel verstellbare Einlegeböden. Sehr schöner Erhaltungszustand. Am unteren Rand gibt es durch einen alten Holzwurmbefall Furnierabplatzer. Der Holzwurm wurde fachgerecht behandelt und die Furnierstellem retuschiert, sodass die nun kaum mehr auffallen.

650€

Schönes helles Buffet aus dem Jugendstil um 1910. In Weichholz gefertig mit Griffen aus Keramik. In der Vergangenheit überarbeitet. Ein leichter ringförmiger Abdruck ist auf der Deckplatte noch zu erahnen. Auf Wunsch können im oberen Bereich und im unteren Fach noch je ein Regalboden eingefügt werden. Maße: 98cm x 56cm x 189cm

440€